Diebstahl
Mann (69) klaut in Buchloe Waren im Wert von 68 Euro - Jetzt droht ihm Gefängnisstrafe

In Buchloe hat am Dienstagvormittag ein Mann mehrere kleine Artikel in einem Laden geklaut. Weil er dabei eine Schere in der Tasche hatte, muss er nun vielleicht ins Gefängnis.  (Symbolbild)
  • In Buchloe hat am Dienstagvormittag ein Mann mehrere kleine Artikel in einem Laden geklaut. Weil er dabei eine Schere in der Tasche hatte, muss er nun vielleicht ins Gefängnis. (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

In Buchloe hat am Dienstagvormittag ein 69-jähriger Mann mehrere kleine Artikel in einem Laden geklaut. Weil er dabei eine Schere in der Tasche hatte, muss er nun vielleicht ins Gefängnis. 

Schere dabei kann "Diebstahl mit Waffen" bedeuten

Der Mann hatte Nahrungsmittel, Elektronikartikel und Fahrradzubehör im Wert von 68 Euro eingesteckt und nicht bezahlt. Als er ins Büro gebeten wurde, flüchtete er zu Fuß bis zum Bahnhof. Dort wurde er dann gestellt. Weil er auch eine Schere dabei hatte, wird gegen ihn wegen Verdachts eines Diebstahls mit Waffen ermittelt. Die Mindeststrafe darauf sind 6 Monate Haft.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ