Mit der Faust geschlagen
Mann (34) schlägt Lebensgefährtin und Polizeibeamten bei Buchloe

Mann schlägt Lebensgefährtin und Polizisten (Symbolbild Gewalt)
  • Mann schlägt Lebensgefährtin und Polizisten (Symbolbild Gewalt)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Holger Mock

Ein 34-jähriger Mann ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch des öfteren handgreiflich geworden. Er schlug des öfteren seine Lebensgefährtin und verletzte einen Polizeibeamten.

Der Mann habe seine Lebensgefährtin mehrfach in ihrer Wohnung und im Auto geschlagen. Die 41-jährige Lebensgefährtin flüchtete dann zur Polizei. Bei der Anzeigenaufnahme vor der Dienststelle wurde der 34-jährige aggressiv und schlug mit der Faust gegen die Schulter des Beamten. 

Der Beamte wurde nur leicht verletzt. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen und gegen ihn wird nun wegen Tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung ermittelt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ