Gewalt
Mädchen spielt Lockvogel: Buchloer (16 und 18) verprügeln Schüler (15)

Hinterhältig gingen am Montagabend zwei 16- und ein 18-jähriger Bursche gegen einen 15-jährigen Schüler aus Niedersachsen vor, der in Buchloe zu Besuch ist. Sie lockten den Buben mit Hilfe eines Mädchens in Richtung Immle-Park und gingen dann in der Dammstraße zu Dritt auf ihn los und schlugen ihn.

Der Bub wurde dabei am Kopf, Rücken und Bein verletzt. Die Täter waren zwar mit Kapuzenjacken und Halstüchern vermummt, konnten aber mit Hilfe von Zeugen anhand ihrer Kleidung identifiziert und ermittelt werden. Sie sind bereits polizeilich in Erscheinung getreten. Der Grund für den Überfall ist bislang noch nicht bekannt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen