Streit
Körperverletzung beim Spiel des Eishockey-Nachwuchses des ESV Buchloe

Am 14.11.2014 kam es beim Nachwuchsspiel Buchloe gegen Apfeldorf zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei erwachsenen Zuschauern. Obwohl das Spiel auf dem Eis friedlich blieb geriet ein Vater mit einem anderen Ehepaar so in Streit, dass Ohrfeigen und Faustschläge verteilt wurden.

Einer der Protagonisten wurde leicht verletzt und musste sich durch das Rote Kreuz behandeln lassen. Zudem wurden Beleidigungen ausgesprochen. Es folgte eine gegenseitige Schuldzuweisung bei der Anzeigenerstattung. Die Polizei ermittelt nun wegen wechselseitiger Körperverletzung.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019