Special Blaulicht SPECIAL

Tiere
Kamel und Dromedar aus Türkheimer Zirkus ausgebrochen

Allerorts hält der Winter und auch die damit verbundenen Weihnachtsmärkte Einzug, so auch in Türkheim. Die dortigen Bürger dürften sich deshalb am Donnerstagvormittag daher eher verwundert die Augen gerieben haben.

Auf einem Feldweg trabten nämlich ein Kamel und Dromedar friedlich nebeneinander her und suggerierten so den Beobachter der Szene eine völlig andere Jahreszeit.

Das Phänomen konnte aber von der Polizei vollständig aufgeklärt werden, die Tiere waren einem nahegelegenen Zirkus ausgebüchst, konnten eingefangen und wieder in ihren Stall zurückgeführt werden. Somit hat alles wieder seine Ordnung, auch die tatsächliche Jahreszeit.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen