Streit
Jugendlicher (14) schlägt Mädchen (12) ins Gesicht

Am frühen Mittwochabend vergangener Woche gerieten in der Rudolf-Diesel-Straße ein 14-jähriger Jugendlicher und ein 12-jähriges Mädchen in Streit. Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung wurde das Mädchen von dem Kontrahenten beleidigt und ins Gesicht geschlagen. Der Jugendliche wird nun wegen des Verdachts der Körperverletzung und der Beleidigung angezeigt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ