Lamerdingen
Jugendliche lösen an Bahnstrecke Großeinsatz aus

Am Sonntagnachmittag konnte eine aufmerksame Sparziergängerin vier Kinder im Alter von 14 bis 16 Jahren beim mehrfachen Überschreiten der stark befahrenen Bahnlinie Buchloe-Kaufering beobachten. Die Bahnstrecke wurde kurzzeitig gesperrt. Neben mehreren Streifen war auch ein Polizeihubschrauber und der Einsatzdienst der Deutschen Bahn im Einsatz. Letztendlich konnten die Jugendlichen angetroffen und über ihre gefährliche Aktion belehrt werden.

Es stellte sich heraus, dass die Jugendlichen lediglich Nüsse auf und neben der Bahnstrecke aufsammelten. Über die Gefahren des Zugverkehrs waren sie sich wohl nicht bewusst. Die weitere Sachbearbeitung übernimmt die Bundespolizei in Rosenheim.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen