Mehrere Anzeigen
Im Zug nach Buchloe: Mann (21)reißt Frau Maske vom Gesicht

Ein 21-Jähriger hat in einem Zug nach Buchloe mehrere Fahrgäste beleidigt und einer Frau die Maske vom Gesicht gerissen. (Symbolbild)
  • Ein 21-Jähriger hat in einem Zug nach Buchloe mehrere Fahrgäste beleidigt und einer Frau die Maske vom Gesicht gerissen. (Symbolbild)
  • Foto: Hannah Kronschnabl
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Am Freitagnachmittag hat ein 21-jähriger Mann in einem Zug in Richtung Buchloe randaliert. Nach Angaben der Polizei war der Mann zunächst mit mehreren Fahrgästen in Streit geraten und beleidigte diese. Einer weiteren Mitfahrerin soll der 21-Jährige zudem die Maske vom Gesicht gerissen haben. 

21-jähriger Mann war betrunken

Die alarmierten Polizeibeamten konnten den Mann stellen. Er war zum Zeitpunkt der Auseinandersetzung deutlich alkoholisiert. Laut Polizei ergab ein durchgeführter Alkoholtest einen Promillewert von über 1,1. Den 21-Jährigen erwarten jetzt mehrere Anzeigen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen