Kaum Schaulustige
Grundrechte Demo in Buchloe: 75 Teilnehmer, alles friedlich

Polizei (Symbolbild).
  • Polizei (Symbolbild).
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Auch an diesem Samstag haben Menschen gegen Grundrechtseinschränkungen im Zuge der Corona-Maßnahmen demonstriert. In Buchloe haben sich ca. 75 Teilnehmer versammelt, Titel der Versammlung: "Notstand Coronamaßnahmen".

Laut Polizei haben die Teilnehmer insbesondere auf die psychischen und physischen Auswirkungen der Maskenpflicht auf Kinder hingewiesen. Die verantwortliche Leiterin sorgte für die Einhaltung der vorgegebenen Auflagen wie Sicherheitsabstand, Ordner, Verbleiben am Ort und zugelassener Teilnehmerzahl. Probleme gab es bei der Umsetzung der Empfehlung, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen: Der Empfehlung wurde "nicht nachgekommen", so die Polizei.

Nur wenige Schaulustige haben sich eingefunden. Zu Störungen kam es nicht. Das Verhalten von Teilnehmern und Zuschauern war laut Polizei "nicht zu beanstanden".

Neun Menschen meditieren in Kaufbeuren

Am Obstmarkt in Kaufbeuren haben sich neun Personen versammelt, um unter dem Motto "Ignorance Meditation" für Freiheitsrechte in Zeiten von Corona zu protestieren. Die Versammlungsteilnehmer meditierten etwa eine Stunde lang unter Einhaltung des Mindestabstandes. Die Versammlung verlief laut Polizei friedlich und ohne Störungen.

Coronavirus im Ostallgäu: die aktuelle Lage

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen