Alkohol
Fremdenfeindliche Äußerung führt zu Streit in Buchloer Spielhalle

Nachdem sich ein 30-jähriger Deutscher am Montagabend in einer Spielhalle in der Bahnhofstraße in Buchloe abfällig über Türken äußerte, bekam er von einem 33-jährigen Deutschen türkischer Abstammung eine Watschen.

Anschließend bedrohte der 30-Jährige zusammen mit seinem 32-jährigen Bekannten den Türkischstämmigen mit dem Tod. Dabei wurde vom Bekannten wohl auch mit einem Hammer und einem Einhandmesser gedroht.

Bei der Kontrolle durch die Polizei wurde festgestellt, dass die beiden deutschen Freunde mit über 1,6 und über 1,2 Promille erheblich alkoholisiert waren. Wieso die Beiden das Werkzeug mitführten, konnte nicht ermittelt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020