Hinweise erbeten
Einbruch in zwei Autohäuser in Buchloe: Täter stehlen eingelagerte Reifen

Zwischen Samstagabend und Dienstagmorgen wurde in zwei Autohäuser im Buchloer Westen eingebrochen. Dazu wurde an einem Autohaus das Lager aufgebrochen und einige Reifensätze entwendet, die dort für Kunden eingelagert waren.

Zum Abtransport muss ein größeres Fahrzeug, wie beispielsweise ein Kastenwagen, verwendet worden sein. Der entstandene Sachschaden wird auf 1.000 Euro geschätzt, der Beuteschaden muss erst noch ermittelt werden.

Am zweiten Autohaus wurden zwei Blechgaragen aufgebrochen, in denen von den Tätern wohl auch Reifen vermutet worden waren. Es befand sich jedoch nur Schrott darin, so dass es hier bei einem Sachschaden von ca. 200 Euro blieb.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe unter Tel. 08241/9690-0.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019