Kriminalität
Dreister Dieb stößt Ladendetektiv in Buchloe um und flüchtet

Am Samstagvormittag gegen 10.00 Uhr wurde ein ca. 30 Jahre alter, dunkelhäutiger Mann bei einem Ladendiebstahl von zwei Spraydosen in einem Verbrauchermarkt in der Justus-von-Liebig-Straße in Buchloe von einem Ladendetektiv ertappt.

Auf dem Weg zum Büro versetzte der Mann dem Ladendetektiv einen heftigen Stoß und flüchtete über ein angrenzendes Feld in süd-westliche Richtung.

Seine Beute verlor er auf seiner Flucht, bei der er vom Ladendetektiv noch ein Stück verfolgt werden konnte. Eine anschließende Fahndung mit mehreren Polizeistreifen verlief zunächst negativ, ergab aber schließlich einen konkreten Tatverdacht gegen einen in Buchloe wohnenden Asylbewerber.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen