Verkehr
Betrunkener verursacht Unfall in Wiedergeltingen und will flüchten

Am Freitagmittag des 20.03.2015 fuhr ein 58-Jähriger mit seinem landwirtschaftlichen Gespann in der Stockheimer Straße/Ecke Mindelheimer Straße rückwärts und erfasste dabei den hinter ihm haltenden Pkw.

Als der Geschädigte die Polizei rufen wollte, flüchtete der Unfallverursacher. Die hinzugezogene Streifenbesatzung konnte den Unfallverursacher ermitteln und stellte fest, dass der Beschuldigte erheblich alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Atemalkoholwert von 1,36 ‰. Den Mann erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Der Führerschein wurde eingezogen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen