Alkohol
Betrunkener Randalierer (32) übergibt sich in Buchloe in Streifenwagen und greift Beamten an

Montagabend teilte eine Anwohnerin im Langwiesenweg eine betrunkene Person mit. Bei der Personalienfeststellung durch Buchloer Polizeibeamte sprang der Mann plötzlich zur Seite und schlug auf ein geparktes Fahrzeug ein.

Ob an dem Pkw ein Sachschaden entstand, steht noch nicht fest. Der 32-jährige Afghane wurde daraufhin zur Verhinderung weiterer Aussetzer in Gewahrsam genommen. Auf dem Weg zur Dienststelle musste sich der junge Mann im Streifenwagen übergeben.

Zusätzlich beleidigte und schlug er einen der Beamten. Der Beamte blieb unverletzt. Den Randalierer erwarten nun Strafanzeigen wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung, Körperverletzung und ggf. Sachbeschädigung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019