Unfall
Betrunkener Radfahrer verletzt Kind (5) in Türkheim

Ein 5-jähriger Bub wurde am Freitagabend, 12.06.2015, gegen 21:15 Uhr von einem Radfahrer an der Maximilian-Philipp-Straße erfasst. Er musste leichtverletzt von einem Arzt ambulant versorgt werden. Da der Unfall erst nachträglich bei der Polizei angezeigt wurde, dauern die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang noch an.

Noch am Abend konnte aber ein 17-Jähriger als Unfallverursacher ermittelt werden. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Gegen ihn wird jetzt wegen Verdacht der Straßenverkehrsgefährdung eine Strafanzeige erstellt. Beobachter des Unfallhergangs werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020