Gewalt
Betrunkener Kaufbeurer (27) verwüstet nach Veranstaltung in Buchloe Schlafraum in Polizeiinspektion

Am Freitag veranstalteten Buchloer Geschäfte die 'Lange Sommernacht' in Buchloe. Während dieser 'Langen Sommernacht' suchte ein 27-Jähriger aus Kaufbeuren aggressiv Streit mit anderen Besuchern der Veranstaltung.

Gegen 23.00 Uhr wurde er von Beamten der Polizeiinspektion Buchloe angehalten. Er war auch gegenüber den Beamten äußerst aggressiv, beleidigte und bedrohte sie und leistete Widerstand gegen weitere polizeiliche Maßnahmen.

Er sollte bei der Polizeiinspektion Buchloe ausgenüchtert werden, verwüstete jedoch den für ihn vorgesehenen Schlafraum. Der wiederholt Auffällige wurde schließlich gegen 03.00 Uhr im Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren untergebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020