Führerschein weg
Betrunkener Autofahrer (30) fährt gegen mehrere Autos in Türkheim und verursacht 33.000 Euro

Am frühen Freitagabend befuhr ein 30-jähriger Mann aus Türkheim die Max-Philipp-Str. in Richtung Torbogen. Aufgrund seines starken Alkoholkonsums kam der Mann mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst seitlich mit einem am rechten Straßenrand geparkten Pkw.

Anschließend fuhr er auf den nächsten geparkten Pkw auf und schob diesen auf einen kleinen Straßenbaum. Der zweite Pkw drehte sich durch den immer noch starken Aufprall so, dass er quer auf der Max-Philipp-Str. zum Stehen kam.

Insgesamt dürfte sich der Schaden auf ca. 33.000 Euro belaufen. Der Unfallverursacher musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Der Führerschein wurde an Ort und Stelle sichergestellt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019