Special Blaulicht SPECIAL

Polizei
Autofahrer streift LKW-Gespann auf der A96 und flieht

Gestern gegen 18 Uhr ereignete sich auf der Bundesautobahn A 96 an der Anschlussstelle Bad Wörishofen in Fahrtrichtung Lindau ein Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Ein weißer VW Golf IV wollte an dieser Anschlussstelle von der Autobahn abfahren. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens stockte auf dem Verzögerungsstreifen jedoch der Verkehr.

Dem Golffahrer ging es offensichtlich zu langsam vorwärts und so wechselte er vom Verzögerungsstreifen nochmals auf die durchgängige Fahrbahn, um so an der Fahrzeugkolonne vorbei zu kommen. Dabei kam es zu einem Streifzusammenstoß mit einem Lkw-Gespann, das in Richtung Memmingen unterwegs war.

Ohne sich um das Unfallgeschehen und den Schaden zu kümmern fuhr der Golf dann noch an der Anschlussstelle von der Autobahn ab. An dem Lkw-Anhänger entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Hinweise auf den flüchtigen VW Golf nimmt die Autobahnpolizei Memmingen unter der Rufnummer 08331/100-311 entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen