Unfall
Auto überschlägt sich mehrmals auf A96 bei Türkheim: Fahrerin (20) leicht verletzt

Bei einem Unfall auf der A96 in Richtung Lindau hat sich heute Mittag ein Auto überschlagen. Der Unfall ereignete sich am Ende einer Einfädelungsspur auf Höhe der Ausfahrt Türkheim / Bad Wörishofen.

Die 20-jährige Fahrerin fuhr auf die A96 auf. Ein LKW wechselte daher auf den linken Fahrstreifen. Die Autofahrerin beschleunigte und wollte einen weiteren vor ihr fahrenden LKW überholen und wechselte dafür ebenfalls auf den linken Fahrstreifen, direkt vom Einfädelungsstreifen aus. Sie berührte mit dem Auto den ersten LKW und verlor die Kontrolle über ihr Auto. Im Bankett überschlug sich das Auto mehrmals. Die Türkheimer Feuerwehr musste die Fahrertür aufhebeln, um die Fahrerin zu befreien. Sie wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Der rechte Fahrstreifen war während der Bergungsarbeiten gesperrt, es kam zu Behinderungen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen