Special Blaulicht SPECIAL

Feuer
Auto brennt bei Autohof nahe Türkheim an der A96

Dass sein Pkw in Brand geraten ist, bemerkte heute ein Autofahrer, der sein Fahrzeug auf dem Parkplatz des Autohofs an der A96 geparkt hatte. Die Feuerwehr musste alarmiert werden und löschte den Brand.

Der 24-jährige Fahrer war auf der A96 unterwegs und verließ diese an der Ausfahrt Türkheim, um beim dortigen Autohof zu parken und eine Rast einzulegen. Als er gegen 11.20 Uhr wieder zu seinem BMW aus Liechtenstein zurück kam, bemerkte er Rauch im Heckbereich aufsteigen. Während der Mann aus der angrenzenden Tankstelle einen Feuerlöscher holte, geriet sein Fahrzeug komplett in Brand.

Der alarmierten Feuerwehr gelang es, den Brand zu löschen. Allerdings war ein daneben parkender Renault bereits deutlich in Mitleidenschaft gezogen worden.

Bei dem Vorfall entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.Als Brandursache wurde ein Defekt in der Fahrzeugelektronik festgestellt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen