Special Blaulicht SPECIAL

Polizei
Aushubarbeiten in Ettringen: Baggerfahrer stößt auf Bombenteil

Am Dienstagvormittag wurde bei Baggerarbeiten an der Uferböschung der Wertach, auf Höhe der Kläranlage, ein Bombenteil aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Der Baggerfahrer hatte bei Aushubarbeiten plötzlich das 40 cm x 20 cm große, granatenähnliche, Teil in seiner Baggerzange. Er stellte sofort seine Arbeiten ein und verständigte die Polizei.

Ob es sich hierbei um einen Blindgänger oder Übungsmunition handelte, konnte vor Ort nicht geklärt werden. Es wurde der zuständige Kampfmittelräumdienst aus München hinzugezogen, der den Fund ohne weitere Gefahr entsorgen konnte.

Die Arbeiten konnte der Baggerfahrer anschließend fortsetzen. Im Zuge dieses Vorfalles weist die Polizei darauf hin, dass bei Funden dieser Art, auch wenn es sich 'nur' um Gewehr- oder Pistolenmunition handelt, diese auf keinen Fall vom Fundort weggetragen oder anderweitig transportiert werden dürfen. Belassen Sie diese gefährlichen Gegenstände am Fundort und verständigen Sie die nächste Polizeidienststelle.

Von dort aus werden die erforderlichen Maßnahmen getroffen und Sachkundige verständigt. Es kann nie ausgeschlossen werden, dass es bei der Verlagerung zu einer Zündung kommt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen