Special Blaulicht SPECIAL

Zivilcourage
Aufmerksamer Nachbar (33) verhindert Einbruch in Buchloer Wohnhaus

Am Samstagabend betraten drei Männer, im Alter von 25 bis 53 Jahren, ein Grundstück Am Hohen Weg in Buchloe. Die drei Männer sahen sich offenbar im Grundstück um und blickten durch die Fenster. Ein wachsamer, 33-jähriger Nachbar, beobachtete das Geschehen von seinem Fenster aus. Er machte sich bemerkbar und verständigte die Polizei.

Die drei Täter ergriffen daraufhin die Flucht noch bevor sie sich Zugang zum Wohnhaus verschaffen konnten. Alle drei konnten wenig später von der Polizei aufgegriffen werden. Gegen die drei Tatverdächtigen wird wegen versuchten Wohnungseinbruchsdiebstahls ermittelt. Der Zivilcourage des Nachbarn ist es zu verdanken, dass ein Einbruch in das Wohnhaus verhindert wurde.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen