Bei Durchsuchung am Buchloer Bahnhof
Aggressive Frau (27) schlägt Polizist mit der Faust die Nase blutig

Faust einer Frau (Symbolbild)
  • Faust einer Frau (Symbolbild)
  • Foto: Miriam Verheyden auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Eine 27-jährige Frau ist am Buchloer Bahnhof auf einen Polizisten losgegangen. Sie schlug dem Polizisten "mit der Faust auf die Nase, die danach stark blutete", heißt es im Polizeibericht.

Am Bahnhof rumgepöbelt

Zuvor war die Polizei von Bürgern verständigt worden, dass eine junge Frau in der Bahnhofstraße Passanten anpöbelt. Die Streifenbesatzung fand die Frau.

Faustschlag auf die Nase

Da sie sich nicht ausweisen wollte, sollte sie von einer Beamtin durchsucht werden. Dabei verpasste sie unvermittelt dem vor ihr stehenden zweiten Beamten den Faustschlag. Anschließend hat sich die Frau der Festnahme mit allen Kräften widersetzt. Die Beamten mussten sie fesseln. Mehrere Beamte waren nötig, um sie zur Polizeiinspektion zu bringen.

Psychisch krank und vermutlich unter Drogen

Wie die weiteren Ermittlungen ergaben hat die aggressive Frau vermutlich unter Drogeneinfluss gestanden. Die 27-Jährige steht außerdem wegen einer psychischen Erkrankung unter Betreuung. Sie wurde im Anschluss in ein Klinikum gebracht.

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen