Kesselfleischessen
Zahlreiche Besucher beim Kesselfleischessen in Weicht

13Bilder

Das Kesselfleischessen des Musikvereins Weicht ist eine feste Hausnummer im regionalen Faschingstreiben. Bereits zum 14. Mal wurde die Veranstaltung im Lagerhaus in diesem Jahr durchgeführt und für die meisten Weichter ist die Teilnahme an diesem Termin Pflicht.

Gut 300 Gäste - je jünger, desto kostümierter - fanden im Laufe des Tages den Weg in den urigen, auf Fasching getrimmten Lagerhaus-Stadl.

300 Portionen Kesselfleisch (darum geht es ja schließlich) gingen über den Tresen, vor dem sich immer wieder lange Schlangen geduldig wartender großer und kleiner Kesselfleisch- und Faschingsfreunde bildeten. 'Insgesamt 30 Stück haben die Musiker-Damen gebacken', lobte Schorer.

50 bis 60 Personen legten vor, während und nach der Veranstaltung Hand an. Überwiegend waren das Mitglieder des Musikvereins, der 45 Aktive, 80 Passive und 20 Jungmusiker zählt.

Den ganzen Bericht über das Kesselfleischessen und die Highlights finden Sie in der Buchloer Zeitung vom 12. Februar 2013 (Seite 32).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen