Kunst
Zahlreiche Aussteller kommen wieder nach Waal zum Kunsthandwerkermarkt

Kunst, wohin das Auge reicht – das erwartet Waal, wenn am kommenden Wochenende, 15. und 16. Juli, wieder der Kunsthandwerkermarkt das Dorf mit Leben erfüllt. Bereits zum 34. Mal kommen die Aussteller nach Waal.

Organisatorin Maria Schärdinger erwartet heuer rund 80 Stände. 'Wir haben dieses Mal Altbewährtes dabei, aber auch einige neue Künstler', erzählt sie. Darunter sei beispielsweise ein Steinmetz, der Platten formt und sie in einem bestimmten Lichteinfall fotografiert.

Doch viele weitere Aussteller werden am Wochenende rund um die Singold ihre Artikel aus natürlichen und ökologischen Materialien an den Mann bringen wollen. So finden die Besucher dort wieder Bildhauer, Drechsler, Glasbläser, Gürtler und viele andere mehr.

Was die Besucher erwartet, erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 12.07.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020