Soziales
Wiedergeltingen soll Unterkunft für Asylbewerber einrichten

Nahezu jede Gemeinde im Unterallgäu hat bereits eine Unterkunft für Flüchtlinge eingerichtet. Nur wenige haben sich bisher aus verschiedenen Gründen nicht beteiligt. Im östlichen Landkreis sind das Apfeltrach, Kammlach, Rammingen, Stetten, Unteregg und Wiedergeltingen. <%IMG id='1394333' title='Das Aurbachhaus in Wiedergeltingen ist im Besitz der Gemeinde. Bald könnten dort bis zu zwölf Flüchtlinge ein Zuhause finden. Vorher müsste das Gebäude jedoch umgebaut werden.'%>

Weil das Landratsamt jedoch händeringend nach weiteren Unterbringungsmöglichkeiten suchen muss, hat sich Landrat Hans-Joachim Weirather vor kurzem in einem Schreiben direkt an die bisher untätigen Gemeinden gewandt und diese aufgefordert, ihren Teil zur Bewältigung der kritischen Situation beizutragen.

Während andere Gemeinden derweil noch über mangelnde Unterbringungsmöglichkeiten klagen oder die Bevölkerung um Hilfe bitten, hat die Gemeinde Wiedergeltingen bereits ein Objekt ins Auge gefasst, das demnächst das neue Zuhause für Asylbewerber werden könnte.

In einer "außerordentlichen Dringlichkeitssitzung" hat der Wiedergeltinger Gemeinderat daher beschlossen, dem Landratsamt das sogenannte Aurbachhaus vorzuschlagen. Dort könnten nach Einschätzung des Landratsamts bis zu zwölf Flüchtlinge unterkommen.

Autor:

René Lauer aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019