Weihnachten
Wer zur Post im Feneberg in Buchloe will muss Zeit mitbringen

Sie starren vor sich her, tippen auf ihren Handys herum oder überprüfen noch mal die Adresse auf ihren Briefen auf Leserlichkeit: Kunden, die bei der Postannahmestelle im Buchloer Feneberg anstehen.

Während die Angestellten sichtlich im Stress sind und die Kunden im Akkord abfertigen, warten diese geduldig – obwohl die Warteschlange in der Vorweihnachtszeit gerne mal mehrere Meter bis zur Mitte der Feneberg’schen Blumenabteilung reicht.

Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. Februar kostenlos kennenlernen.

Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020