Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Feiern
Weiberfasching in Waalhaupten

Die Kostüme waren eine Augenweide: Schmetterlinge, Biene Majas, Schotten, Raben, Gothik-Ladys, 'Kleine Feiglinge' und Bunnys feierten auf Einladung des Waaler Frauen- und Mütterkreises im Bürgerheim Waalhaupten ausgelassen vom frühen Nachmittag bis in die Nacht Weiberfasching.

Gekommen waren unter anderem Abordnungen aus Waal, Waalhaupten, Bronnen und Emmenhausen. Eine Badegruppe aus Buchloe sammelte schon vorab Spenden für die Eröffnung des sanierten Hallenbades in der Gennachstadt und bedauerte mit Spruchbändern auf dem Rücken die elend lange Baustellendauer.

Alleinunterhalter Alfons begleitete die Weiber musikalisch - wie jedes Jahr hatte er sämtliche Faschingsevergreens im Programm und animierte die Frauen zum ausdauernden Tanzen, Mitsingen und Schunkeln.

Was sonst noch alles los war auf dem Weiberfasching in Waalhaupten, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 10.02.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen