Feuerwehr
Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Buchloe flexibel einsetzbar

58Bilder

Mit einem neuen Wechselladefahrzeug ist die Buchloer Feuerwehr künftig noch flexibler bei ihren Hilfseinsätzen. Der 400000 Euro teure Laser kann wechselweise mit 7500 Litern Wasser und Löschschaum, aber auch mit Sandsäcken und Notstromaggregat bestückt werden.

Am Wochenende wurde das neue Fahrzeug, das die Stadt Buchloe, der Landkreis Ostallgäu und der Freistaat Bayern finanziert haben, offiziell übergeben und gesegnet. Aus diesem Anlass veranstaltete die Feuerwehr am Samstagabend ein großes Hoffest. 1500 Besucher feierten mit.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 12.06.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen