Grundschule
Unterdießen gewinnt Prozess um Sanierung der Grundschule

Darf die Gemeinde Unterdießen an der Grundschule eine Außendämmung anbringen oder nicht? Diese Frage hat in den vergangenen Monaten das Verwaltungsgericht in München beschäftigt. Nachdem das Landesamt für Denkmalschutz trotz eines Kompromissvorschlages hart blieb, gab es jetzt das Urteil zur Klage der Gemeinde. Das Gericht entschied, dass das Landratsamt seinen Bescheid aufheben und neu entscheiden muss. Bürgermeister Dietmar Loose zeigte sich zufrieden mit dem Urteil: 'Unser Kompromiss hat beim Gericht einen breiten Anklang gefunden', freute er sich gegenüber unserer Zeitung. 'Wir wollen jetzt umgehend in die Ausschreibung gehen und dann anfangen.'

Wie berichtet, hatte der Rathauschef bei einem Ortstermin mit den Münchener Richtern vorgeschlagen, nur noch eine Teildämmung vorzunehmen. Wegen der Ornamente wolle man die Südseite außen vor lassen und nur die 'kritischen Seiten dämmen'.

Allerdings: Im Urteil der 11. Kammer heißt es lediglich, das Landratsamt als Beklagter habe 'bei der Entscheidung über die Erlaubnis das ihm eröffnete Ermessen nicht ausgeübt'. Es sei dabei nur auf die Stellungnahme des Landesamtes für Denkmalschutz verwiesen worden, dass einer Dämmung der Fassade nicht zugestimmt werden konnte, weil 'der alte Fassadenputz erhalten werden soll'. Der bloße Verweis sei 'keine Ermessensbetätigung'.

Vom Landratsamt, das in einem Bescheid vom 18. Mai 2010 die Aufbringung eines Vollwärmeschutzes an den Außenwänden versagt hatte, heißt es in einer Stellungnahme, man habe nun 'unter Beachtung der Rechtsauffassung des Gerichtes neu zu entscheiden'.

Das Gericht habe dabei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es 'auch bei entsprechender Würdigung aller maßgeblichen Belange bei einer Versagung bleiben kann'. Aus diesen Gründen werde das Landratsamt demnächst einen neuen Bescheid erlassen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019