Fw Weinhausen
Unter der bewährten Führung

Keinen Wechsel an der Vereinsspitze gab es bei den Neuwahlen bei der Jahresversammlung der Weinhausener Wehr. Karl Keller, der einem Jüngeren seinen Posten überlassen wollte, wurde mit großer Mehrheit ohne Gegenkandidat für weitere fünf Jahre gewählt.

Mit einem ehrenden Gedenken an die verstorbenen Mitglieder Johann Lutzenberger und Wilhelm Haußer eröffnete Keller die sehr gut besuchte Versammlung. Kommandant Wolfgang Waggin berichtete von zahlreichen Funk- und Objektübungen, Schulungen und einigen Einsätzen bei Unfällen. Bei der Inspektion, so Waggin, gab es nur wenige Beanstandungen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019