Entwicklung
Umzug, Abriss, Neubau: In der Buchloer Innenstadt stehen in den nächsten Monaten einige Veränderungen an

Bereits Ende des Jahres soll der neue Supermarkt auf dem früheren Baywa-Gelände an der Bahnhofstraße eröffnen. Entlang der neuen Erschließungsstraße, der 'Neuen Mitte', sollen drei weitere sogenannte Fachmärkte in einem Langbau entstehen. Die Geschäfte, die in etwa entlang der früheren Grundstücksgrenze zwischen Baywa und Feneberg gebaut werden, bieten Platz für insgesamt 1700 Quadratmeter Verkaufsfläche und haben eine Grundfläche von rund 2500 Quadratmetern.

Derzeit sieht es aber so aus, dass sich in den neuen Gebäuden voraussichtlich ein weiteres Schuhgeschäft sowie der Bekleidungsmarkt Takko ansiedeln. Dritter im Bunde wird voraussichtlich der Drogeriemarkt Müller, der in die 'Neue Mitte' umzieht. Noch nicht klar ist derzeit, was mit den jetzigen Müller-Räumen in der Bahnhofstraße 10 passiert.

Den ausführlichen Bericht zu den geplanten Veränderungen in der Buchloer Innenstadt finden Sie in der Buchloer Zeitung vom 21.09.2013 (Seite 41).

Die Buchloer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen