Neueröffnung
Umbau des Gartencenters Gilg in Buchloe abgeschlossen ndash Kosten 300 000 Euro

Die letzten Bagger ziehen ab und im Inneren der Gewächshäuser wird noch einmal Hand angelegt. Am kommenden Wochenende feiert das Gartencenter Gilg an der Münchener Straße den Abschluss der Umbau- und Erweiterungsarbeiten mit einer Neueröffnung.

Seit dem Jahr 2008 besteht das Fachgeschäft für Blumen und Gartenbedarf in der Gennachstadt. Schon kurz nach der Eröffnung wurden die Geschäftsräume erstmals erweitert. Die Planungsphase für das jüngste Projekt, das nicht nur Erweiterungen, sondern auch den Umbau des bereits vorhandenen Gebäudes beinhaltete, begann im Juni des vergangenen Jahres.

'Die Bauarbeiten, bei denen man etwas sehen konnte, fingen dann im November an', berichtet Geschäftsführer Georg Gilg junior.

Platz für ein Konzept

Die Entscheidung für die Rundumerneuerung fiel nicht allein aus Platzgründen; auch ein neues Verkaufskonzept steckt dahinter. 'Die Idee war, einen Rundweg für die Kunden zu schaffen', erklärt Gilg. So entstand ein 'Rundkurs', der es den Besuchern ermöglicht, das gesamte Sortiment bei einem Durchgang zu begutachten.

Insgesamt investierte Gilg für den Umbau rund 300 000 Euro.

Im neu gestalteten Gartencenter haben sämtliche Abteilungen nun etwas mehr Platz erhalten. 'Alles ist größer geworden – vor allem der Bereich Garten und Beete und die Baumschule', erklärt Gilg.

Auch die Bereiche Deko und Feinkost sowie das Café dürfen sich in den größeren Räumen nun mehr ausbreiten. Obwohl während der Zeit des Umbaus der Geschäftsbetrieb weiterlief, soll der Abschluss der Arbeiten mit einer offiziellen Neueröffnung und Attraktionen gefeiert werden. (sla)

Eröffnungstage am Samstag, 21. April, von 9 bis 16 Uhr und am Sonntag, 22. April, von 12 bis 17 Uhr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen