Unfall
Turbolader eines Wagens zerreißt bei Buchloe

Ein Autofahrer aus Heidelberg musste gestern Mittag die A96 an der Anschlussstelle Buchloe-West verlassen, da es den Turbolader seines Wagens zerrissen hatte. Das Auto begann daraufhin zu qualmen.

An einer Parkbucht in der Kaufbeurer Straße löschte die Feuerwehr Lindenberg vorsorglich den Motor. Die eintreffende Feuerwehr Buchloe kümmerte sich mit Bindemittel um das ausgelaufene Öl auf der Straße. Der Wagen musste abgeschleppt werden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Buchloer Zeitung vom 21.02.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen