Nach Notarzteinsatz am Gleis:
Streckensperrung zwischen Buchloe und Schwabmünchen wieder aufgehoben

Deutsche Bahn. (Symbolbild)
  • Deutsche Bahn. (Symbolbild)
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Wie die Deutsche Bahn (DB) mitteilt, ist der Notarzteinsatz am Gleis zwischen Buchloe und Schwabmünchen beendet worden. Demnach ist die Streckensperrung wieder aufgehoben. In kürze sollen die Züge wieder auf der geplanten Strecke mit allen geplanten Halten fahren. Laut der DB muss mit Folgeverzögerungen und kurzfristigen Teilausfällen gerechnet werden. 

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen