Jury
Störche in Buchloe haben nun Namen

Von Angie über Lorchen bis Klappi. Über 70 Namen haben sich die Leser der Buchloer Zeitung für die Störche auf dem Buchloer Polizeidach ausgedacht. Unter ihnen auch Elfriede Geier, deren Mann nach seiner Maurerlehre einst den Kamin gebaut hat, auf dem die Störche nun nisten.

Eine Jury hat jetzt fünf Namen für die Vogelfamilie ausgesucht: Paulina und Mario heißen nun die Storchen-Eltern, Yoshi, Benni und Tick die drei Nachwuchs-Vögel. 'Wir finden die Namen schön', waren sich die Jury-Mitglieder Lisa und Alica am Ende einig. Gemeinsam mit rund 20 anderen Vorschulkindern des Buchloer Franziskus-Kindergartens haben sie die fünf Namen aus einer langen Liste ausgesucht.!

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 21.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ