Übergabe
Spende: Buchloer Tafel bekommt 31.000 Euro teuren Kühltransporter

Sponsoren haben der Buchloer Tafel nun ein Kühltransportfahrzeug übergeben, sodass die gespendeten Lebensmittel stets frisch bleiben. Die Finanzierung des rund 31 000 Euro teuren Transporters wurde mit Unterstützung der Stiftunglife des Lions Clubs, der Firma Recycling Schmidt und zum Großteil mit Pfandspenden Buchloer Lidl-Kunden ermöglicht.

Die Stiftunglife, eine Stiftung des Lions-Club, ermöglichte den Tafeln bisher bundesweit die Anschaffung von 343 Kühlfahrzeugen. Mindestens 500 Fahrzeuge seien das Ziel, betonte Stiftungspräsident Roland Schütz aus Gräfelfing bei München. Hans-Dieter Mühlberg, Präsident des Lions Club Schwabmünchen-Lechfeld-Buchloe, wies auf das Engagement und die finanzielle Unterstützung seitens der Lions-Sektion-Buchloe hin.

Mehr zur Tafel Buchloe erfahren Sie in der Buchloer Zeitung vom 10.11.2014 (Seite 33).

Die Buchloer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen