Wahl
Sechs Kirchenverwaltungsmitglieder in Buchloe neu zu bestimmen

In der katholischen Pfarrei Mariä Himmelfahrt sind heuer sechs Kirchenverwaltungsmitglieder für sechs Jahre neu zu wählen. Beim Sonntagsgottesdienst stellte Stadtpfarrer Reinhold Lappat der Pfarrgemeinde dazu zwölf Kandidaten vor.

Für das Leitungsgremium der Kirchenstiftung kandidieren: Lorenz Bögle, Petra Feldbrügge, Wolfgang Kleiner, Matthias Kögl, Karl Kutter, Gerhard Müller, Bernhard Rid, Helmut Seidel, Monika Strohmayer, Martin Tröbensberger, Helmut Weiß und Martin Willmann.

Die Wahl steht unter dem Motto 'Kirche verwalten – mit Vertrauen gestalten'. Sie findet am Samstag und Sonntag, 17./18. November, statt. Im Kolpinghaus kann am Samstag von 17 bis 20 Uhr und am Sonntag von 9 bis 16 Uhr gewählt werden. Im Haus der Begegnung kann nur am Sonntag von 9 bis 16 Uhr gewählt werden.

Wahlberechtigt sind alle volljährigen Katholiken der Pfarrgemeinde. Briefwahlunterlagen liegen im Pfarrhof bereit, sie müssen spätestens am 18. November um 16 Uhr in den Wahllokalen oder im Pfarramt abgegeben werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen