Herbst
Schneiden, Föhnen, Fegen: Was Gartenbesitzer im Ostallgäu jetzt noch machen müssen

Wenn die Laubgebläse wieder um die Wette dröhnen, dann wächst die Gewissheit: der Herbst ist da und mit ihm auch die bunten Farben. Gerade für Gartenbesitzer fängt damit der Endspurt vor dem Winter an. Da müssen Bäume und Sträucher geschnitten, von den Ästen gefallene Blätter zusammengerecht und Gehwege gekehrt und ein letztes Mal vor dem Schnee dem Rasen ein Raspelschnitt verpasst werden.

Nicht nur Aufräumarbeiten stehen für den fleißigen Gartler auf dem Plan: 'Jetzt ist eine gute Zeit, um Gehölze zu pflanzen', rät Friederike Scharpf. Dazu gehören die heimischen Obstbäume wie Apfel und Zwetschge, genauso wie Zierpflanzen wie Lavendel oder auch Rosensträucher.

'Im Herbst ist der Boden noch schön feucht und so können die frisch gepflanzten Bäume Feinwurzeln austreiben', erklärt die Mitarbeiterin beim Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Ostallgäu. Über diese versorgen sie sich mit Wasser und Nährstoffen. Die Gehölze haben so einen Vorsprung im Frühjahr und können sich dann besonders gut entwickeln.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 09.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen