Einkaufen
Schnäppchenjagd eröffnet: Buchloer Läden starten den Sommerschlussverkauf

'Reduziert wird ständig - speziell zum Saisonende nochmal verstärkt', sagt Nico Stammel. In seinem gleichnamigen Textilhaus wirbt er mit den Buchstaben 'SSV' für den Sommerschlussverkauf. Den gibt es zwar offiziell seit 2004 nicht mehr, inoffiziell findet er dennoch statt. <%IMG id='1127305' title='Sommerschlussverkauf'%>

'Der Stellenwert des SSV ist immer noch sehr populär', weiß Stammel; zumal es auch der letzte Zeitpunkt der Saison sei, an dem die Lager für die neue Herbst- und Winterkollektion geräumt werden. Reduziert werde größtenteils die typische Sommerbekleidung, aber auch Bikinis oder Badehosen.

Dass auch Kunden den Sommerschlussverkauf noch zu schätzen wissen, merke man an ihrem Kaufverhalten: 'Sie gehen oft ganz gezielt auf reduzierte Ware zu und wollen ein Schnäppchen ergattern', erklärt Theresa Neher, Verkäuferin im 'Next'. 

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen