Jubiläum
Rössle Brauerei in Ummenhofen feiert 150. Geburtstag

Sein täglicher Job ist das Bier: Diplombraumeister Robert Kunz an der Abfüllmaschine.
  • Sein täglicher Job ist das Bier: Diplombraumeister Robert Kunz an der Abfüllmaschine.
  • Foto: Mareike Keiper
  • hochgeladen von Julia Böcken

Neuer, moderner, ausgefuchster – der Trend geht in vielen Bereichen in diese Richtung. Doch oft folgt der Gegentrend, zurück zum Ursprung. Das gilt auch für Bier. Statt auf Massenware setzen viele Großbrauereien inzwischen auch auf sogenanntes Craft Beer, also handwerklich gemachtes Bier. Das aber produzieren kleine Brauereien schon immer, und zwar meist in guter Qualität.

Deshalb empfiehlt sie Diplombraumeister Robert Kunz: „Verbraucher sollten lieber die bodenständigen Brauereien unterstützen“. Dann bekommen sie nämlich das Original. Und Kunz spricht aus Erfahrung, denn ihm gehört die Brauerei Rössle Bräu in Ummenhofen, die sich auf zwei Biersorten beschränkt. Am kommenden Wochenende feiert sie ihren 150. Geburtstag.

Mehr über die Brauerei erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 03.08.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen