Jubiläum
Realschule Buchloe feiert 60. Geburtstag

Sie gehört zu den ältesten Realschulen Bayerns und ist doch jung geblieben: Die Realschule Buchloe feiert Anfang Mai ihren 60. Geburtstag.

Aus diesem Anlass beleuchtet die Allgäuer Zeitung im Zuge einer kleinen Serie die bewegte Geschichte der Schule. Die beiden Lehrer Manuela Prommer und Friedrich Braß haben mithilfe alter Jahresberichte einen Blick in die Vergangenheit geworfen.

Die ersten 20 Jahre der heutigen Realschule Buchloe wurden vor allem durch ihren Leiter, Realschuldirektor Hermann Feifel, geprägt, der in unermüdlichem Einsatz für das Wohl seiner Schule gewirkt hat. Er ging 1978 in Ruhestand und starb im vorigen Sommer im Alter von 96 Jahren.

Den 60. Geburtstag feiert die Realschule mit einem Festakt und einem Stehempfang am Freitag, 2. Mai.

Mehr über die Geschichte der Realschule Buchloe finden Sie in der Buchloer Zeitung vom 01.04.2014 (Seite 29).

Die Buchloer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019