Feuer
Rauchmelder bald in allen Buchloer Wohnungen

Ab Ende dieses Jahres sollen die kleinen Warngeräte in jeden Haushalt einziehen. Dabei gilt es allerdings, einiges zu beachten.

Wenn ein Feuer ausbricht, können sie Leben retten: Rauchmelder. Bislang mussten sie in Bayern nur in neuen Wohnungen installiert sein, ab Ende dieses Jahr gilt die Regelung auch für bestehende. Stefan Leonhart, Pressesprecher des Landratsamts Ostallgäu, und das Bayerische Staatsministerium des Inneren, für Bau und Verkehr geben Auskunft.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 11.09.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen