Tote
Radfahrerin erliegt ihren Verletzungen

Die bei einem Zusammenstoß mit einem Schulbus schwer verletzte Radfahrerin aus Weinhausen ist knapp drei Wochen nach dem Unfall gestorben.

<%IMG id='573954' title='Unglück'%>Wie berichtet, begleitete die 47-Jährige damals ihre Tochter zur Schule und wollte von der Kreisstraße bei Lindenberg (Ostallgäu) auf einen dort beginnenden Radweg abbiegen. Dabei wurde sie von dem Bus erfasst und erlitt schwerste Kopfverletzungen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen