Bewährungsstrafe und Sozialstunden
Ostallgäuer (21) wiederholt ohne Führerschein am Steuer

Das Jugendschöffengericht Kaufbeuren hat einen 21-Jährigen zu elf Monaten auf Bewährung und 720 Sozialstunden verurteilt (Symbolbild).
  • Das Jugendschöffengericht Kaufbeuren hat einen 21-Jährigen zu elf Monaten auf Bewährung und 720 Sozialstunden verurteilt (Symbolbild).
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Das Jugendschöffengericht Kaufbeuren hat einen vorbestraften 21-jährigen Ostallgäuer zu elf Monaten auf Bewährung und 720 Sozialstunden verurteilt. Ohne einen Führerschein zu besitzen, war er mehrfach mit verschiedenen Kraftfahrzeugen gefahren. Zum Teil stand er dabei unter Alkohohl- oder Drogeneinfluss. Das berichtet die Buchloer Zeitung in ihrer Mittwochsausgabe. 

Der 21-Jährige hat demnach die Wahl, die Sozialstunden abzuleisten oder sich eine bezahlte Arbeit zu suchen. Außerdem enthält das Urteil eine zweijährige Führerscheinsperre und ein sechsmonatiges Fahrverbot für Kraftfahrzeuge aller Art. Die Verfahrensbeteiligten waren sich einig, dass bei dem Mann eine Reifeverzögerung vorliegt. Das Urteil ist rechtskräftig. 

Mehr über das Thema lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 03.06.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen