Stadtrat
Noch keine Pläne für Bahnunterführung an der Mindelheimer Straße in Buchloe

Wie kommen Fußgänger und Radfahrer ab 2022 an der Mindelheimer Straße unter der Bahn durch? Mit dieser Frage befassten sich die Stadträte in ihrer jüngsten Sitzung.

Obwohl der Bauausschuss in der Woche zuvor einen eindeutigen Empfehlungsbeschluss mit zwei Geh- und Radwegen gefasst hatte, sahen sich die Räte diesmal nicht in der Lage, abzustimmen.

Warum? Das erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 20.03.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ