Verkehr
Neuer Fahrbahnbelag: Bald weniger Lärm auf der A96 bei Buchloe

Um Buchloe wird es leiser: Auf der A96 soll zwischen der Auffahrt Buchloe-Ost und der Anschlussstelle der B12 in Richtung Jengen/Kaufbeuren ein neuer, Lärm reduzierender Fahrbahnbelag aufgebracht werden. Bereits im kommenden Jahr werden die Arbeiten auf der Fahrbahn in Richtung Lindau ausgeführt, berichtet der Kaufbeurer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke in einer Pressemitteilung.

Die Entscheidung ist das Ergebnis einer Gesprächsrunde von Vertretern der Unabhängigen Bürgerinitiative (UBI) mit dem Bundestagsabgeordneten und Vertretern der Autobahndirektion Südbayern sowie dem Landratsamt und des Staatlichen Bauamts Kempten.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 19.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ