Tag der offenen Tür
Neue Räume der Volkshochschule und Stadtbücherei in Buchloe können am Samstag besichtigt werden

Die Volkshochschule und die Bücherei sind zusammen in ein neues Gebäude gezogen.

Zwei Jahre lang wurde geplant und gebaut. Im vorigen Herbst war es schließlich soweit: Volkshochschule (Vhs) und Bücherei fanden im sanierten ehemaligen Postgebäude am Bahnhofsplatz ein neues, gemeinsames Domizil.

Am kommenden Samstag haben Interessierte nun Gelegenheit, das Haus beim Tag der offenen Tür zu besichtigen. Neben Führungen hat die Stadt als Eigentümerin ein kleines Programm auf die Beine gestellt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 06.03.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Karin Hehl aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019