Bahnhof
Neue Pläne für den Bahnhof in Buchloe

«Wir wollen, dass das Zentrum Buchloes das Gesicht erhält, das es verdient.» Bürgermeister Josef Schweinberger wird nicht müde zu betonen, wie wichtig ihm der Neubau eines Bahnhofs für die Gennachstadt ist. Nach seiner Auskunft arbeiten Stadt und Bahn seit Monaten «mit Hochruck» daran, einen neuen Bahnhof für Buchloe zu entwickeln. Das Ergebnis soll den Bürgern heute Abend in einer Informationsveranstaltung präsentiert werden.

Konkret mochten sich jedoch weder Schweinberger noch die Bahn im Vorfeld zu den Plänen äußern. «Ich will da nicht vorgreifen, schließlich soll die Bevölkerung die Planung mittragen», sagte Schweinberger gegenüber der BZ. «Heilfroh» sei er jedoch, «dass die Bahn die Neubaupläne so engagiert mitträgt».

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen