Allgäu Airport Express
Neue Fernbuslinie Memmingen-Landsberg-München scheitert an drei Minuten

Manchmal können drei Minuten über viel entscheiden. Zum Beispiel über die Frage, ob zwischen Landsberg am Lech und der Landeshauptstadt München eine Fernbuslinie eingerichtet werden darf.

Dies hatte der Allgäu-Airport-Express - eine Kooperation des Memminger Flughafens und des Busunternehmens Steber-Tours aus Mindelheim (Unterallgäu) - bei der Regierung von Oberbayern beantragt. Die sagte nun Nein. Begründung: Die Fahrtzeit der Bahn betrage auf dieser Strecke maximal 58 Minuten, eine Fernbusgenehmigung sei aber erst dann möglich, wenn die Reisezeit auf der Schiene mehr als eine Stunde betrage.

Nutznießer der ablehnenden Entscheidungen sind letztendlich die Passagiere des Allgäu Airport, die nun zehn Minuten früher in München ankommen. Denn aufgrund der Entscheidungen verkehrt der Transferbus jetzt ohne Zwischenstopp in Landsberg. Die Fahrtzeit beträgt nun nur noch eine Stunde und 25 Minuten.

Den ganzen Artikel über das Scheitern der Fernbuslinie Memmingen-Landsberg-München finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 11.04.2013 (Seite 23).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen